CREATING REALISTIC TRAINING ENVIRONMENTS

Firehouse Übungspuppe

 750,00 1.399,00 exkl. MwSt

  • Robuste Übungspuppe, aus brandverzögerndem Material gefertigt.
  • Gegen hohe Temperaturen und Schleifen beständig.
  • Verträgt problemlos Temperaturen 160-400 Grad Celsius.
  • 20 kg, 30 kg, 50 kg und die 70 kg sind mit hitzebeständige Sicherheits Stiefel.
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Robuste Übungspuppe, gegen hohe Temperaturen beständig

Verfügbar in den folgenden Varianten: 10 kg, 20 kg, 30 kg, 50 kg und 70 kg

Die Übungspuppe ist aus qualitativ hochwertigem Nomex hergestellt. Dieser Stoff wird oft für Schutzkleidung verwendet und hält hohen Temperaturen sehr gut stand. Die Puppe verträgt problemlos Temperaturen von 160 Grad Celsius am Boden und bis 400 Grad Celsius an der Decke. Sie ist für schnelle Rettungsaktionen in Übungsräumen mit hohen Temperaturen ideal. Man kann den Dummy dicht an eine Hitzequelle setzen, ohne dass er in Brand gerät. Der Dummy kann sogar Flashover-Temperaturen von über 1000 Grad Celsius kurzfristig vertragen. Gerät die Puppe zu dicht oder für zu lange Zeit ans Feuer, kann sie kaputtgehen. Die Puppe ist nicht dafür geeignet, dass man sie in Brand setzt!

Die Puppe hat ein realistisches Verhältnis zwischen Länge und Gewicht. Das Füllmaterial sitzt fest; und daher haben alle Gliedmaßen ein reales Gewicht, das sich nicht verlagert. Der FireHouse Übungspuppe trägt hitzebeständige Sicherheitsstiefel (mit Ausnahme der 10-kg-Variante).

Zusätzliche Informationen

Gewicht / Länge

, , , , ,

GRUNDWERTE

Inspirierend zusammenarbeiten

Kreativ

Zuverlässig

Nachhaltig

Authentisch

Exzellent