CREATING REALISTIC TRAINING ENVIRONMENTS

BGL Drenthe; hinten in einem Tanklöschfahrzeug mitfahren

drenthe-1
drenthe-2
drenthe-3
drenthe-4
drenthe-5
drenthe-6
drenthe-7
BGL, das „brandgeschützte Leben“ [brandveilig leven / BVL], ist ein Projekt der niederländischen Feuerwehr, mit dem große Bevölkerungsteile darüber aufgeklärt werden, wie Brände, Schäden und Opfer verhindert werden können. Die Sicherheitsregio Drenthe besitzt jetzt einen ganz einzigartigen Aufklärungscontainer!

Die Besucher werden beim Ausrücken hinten im Tanklöschfahrzeug mitgenommen. Unterwegs kommen sie an verschiedene Bränden und Vorfällen vorbei. Es werden Einsichten in die Ursachen von Bränden gegeben. Aber es gibt auch viele Tipps, wie Brände hätten verhindert werden können. Eine Installation, die zum Nachdenken anregt.

Das Tanklöschfahrzeug besteht aus einem alten Wechselladercontainer. Statt ihn zu entsorgen haben wir uns dazu entschieden, ihn dauerhaft wiederzuverwenden. Das ist schon eine brillante Idee. Für die Realisierung gab es eine intensive Zusammenarbeit zwischen der Sicherheitsregio Drenthe und FireWare. So hat der 24-Stunden-Bereitschaftsdienst der Sicherheitsregio Drenthe sich um den gesamten Rohbau gekümmert. Ein beeindruckendes Stück Arbeit!

Die Installation besteht aus 8 Bildschirmen, die in einer interaktiven Umgebung um die Besucher herum angeordnet sind. Auf diesen Bildschirmen wird die Aufklärungsshow abgespielt. Unterstützt mit Licht-, Rauch- und Soundeffekten wird das Erlebnis abgerundet. Draußen gibt es noch einen zusätzlichen Bildschirm, auf dem für die Besucher in der Warteschlange zu sehen ist, wie lange es noch dauert, bis die nächste Show beginnt.

In diesem BGL-Container ist alles für eine gute Roadshow vorhanden. Es gibt ausreichend Stauraum für Broschürenmaterial, aufblasbare Maskottchen, Wasser und alle anderen Dinge, die während einer Aufklärungsveranstaltung benötigt werden. Es gibt sogar eine elektrisch ausziehbare Markise, die dafür sorgt, dass man sowohl in der Sonne als auch im Regen geschützt ist. Die gesamte Installation ist innerhalb von 10 Minuten betriebsbereit. Absetzen, einschalten, den Bildschirm mit einem Knopfdruck ausklappen und Start drücken. Der Aufklärungscontainer ist „wandalensicher“, wie wir unter Feuerwehrleuten sagen!

Die Installation hat 6 Sitzplätze. Die hinteren 2 Plätze können entfernt werden, sodass auch Besucher im Rollstuhl Platz finden. Es gibt einen separaten Eingang und Ausgang. Auf diese Weise können sich die Shows gut nacheinander laufen und es gibt eine gute Trennung der ankommenden und weggehenden Publikumsströme.

Durch Graffiti wurde das Äußere des Containers in ein echtes Tanklöschfahrzeug verwandelt. Die Installation hat einen hohen Anziehungswert für eine breite Zielgruppe. Die Installation ist so aufgebaut, dass Inhalt und Dekor der Show leicht angepasst werden können. Damit ist eine zukunftssichere, breit anwendbare Informationslösung entstanden!

GRUNDWERTE

Inspirierend zusammenarbeiten

Kreativ

Zuverlässig

Nachhaltig

Authentisch

Exzellent