CREATING REALISTIC TRAINING ENVIRONMENTS

Didaktischer Escape Room des OTC Someren; „Hotel Crashed“

Didaktischer Escape Room des OTC Someren; „Hotel Crashed“

Wir schreiben das Jahr 1934. Ein Piccolo aus dem Hotel Crashed ist über seine Entlassung so wütend, dass er zurückgekommen ist, um sich zu rächen. Er hat die Aufzüge sabotiert und die Hotelzimmer auf den Kopf gestellt. Ein Gast, der sich im Aufzug befunden hat, war so geschockt, dass er einen Herzinfarkt bekam. Danach verschwindet der Piccolo und lässt seinen Nachfolger geschockt zurück.

Das Spiel

Der Betriebssanitäts-Escape Room von OTC Someren besteht aus 4 einzigartigen Räumen und einer Lobby. In der Lobby des Hotels erhalten die Teilnehmer eine Erklärung zum Spiel des schockierten Piccolo. Dann öffnet sich die Tür und sie landen im Aufzugschacht. Hier stellt der Piccolo Fragen über projizierte Videos. Mit dem richtigen Wissen können die Teilnehmer die Codes knacken und in die Aufzugskabine fliehen.

Jeder einzigartige Raum hat ein eigenes Thema

Jeder Raum des Betriebssanitäts-Escape Room hat ein eigenes Thema. Die Themen Brandschutz, Kommunikation, Wissen über Feuer, lebensrettende Maßnahmen und Evakuierung werden diskutiert.

Der Escape Room ist auf einem Tablet einfach anzusteuern. Da jeder Raum separat gespielt werden kann, können vier Gruppen gleichzeitig an der Flucht teilnehmen. Jede Gruppe kann maximal aus 3 Personen bestehen.

Didaktischer Escape Room des OTC Someren

Neugierig auf den Fluchtraum von OTC Someren? Dann schau dir dieses Video an oder spiele selbst die "Rache der Piccoloflöte" !!

Sehen Sie sich das Video an

Escape Room für das Notfalltraining

Dieser didaktische Escape Room wird als Lehrmittel für Betriebssanitäter verwendet. Neugierig auf den Escape Rooms des FireWare? Sehen Sie sich hier einige aktuelle Beispiele an.

GRUNDWERTE

Inspirierend zusammenarbeiten

Kreativ

Zuverlässig

Nachhaltig

Authentisch

Exzellent